<< Zurück

Anatomie des Kiefergelenks

Anatomie, Biomechanik des Kiefergelenks, seiner umgebenden Strukturen und der Kaumuskeln. Demonstrations- und Präparierkurs für Zahnärzte


Datum: Sa. 15. Jan. 2011 bis Sa. 15. Jan. 2011
       
Beschreibung:
Zahnärztliche Fortbildung: Anatomie

In dieser Fortbildung sollen für den funktionsanalytisch tätigen Zahnarzt das Kiefergelenk und seine umgebenden Gewebe dreidimensional dargestellt werden, um sich vom schemenhaften Denken, wie es durch Fotos oder Zeichnunge, vermittelt wird, zu lösen.


Im Einzelnen werden theoretisch erläutert und mit Präparaten demonstriert:

  • Funktionelle Anatomie der Halswirbelsäule, insbesondere der oberen HWS
  • Form und Funktion des Styolohyoidapparates, der hyalinen Muskulatur und des Mundbodens
  • Funktionelle Anatomie des Kauapparates
  • Morphologie und Kinematik des Kiefergelenks
  • Morphologie und Funktion der Kaumuskeln
  • Biomechanik
  • Präparation der Kaumuskeln und des Kiefergelenks (Übung der Teilnehmer unter Aufsicht)

 

ACHTUNG: Dies ist sehr wahrscheinlich der letzte oder vorletzte Anatomie Kurs dieser Art.

       
Kurszeit: 8.30 bis 17.00 Kurs Stunden: 6
  max. Teilnehmer: 12
Fortb. Punkte: 8 (nach BZÄK, DGZMK) Referent: Prof. Dr. Jürgen Koebke und Mitarbeiter
       
Kursort: Anatomisches Institut II der Universität zu Köln
   
Zielgruppe: funktionsorientierte Zahnärzte, Physiotherapeuten
Vorkenntnisse: Studium und Präparierkurs
       
Hinweise:
  • Ein Skript ist Bestandteil der Fortbildung
  • Kittel und Präparierbesteck werden vom Institut gestellt
  • Lupenbrille mitbringen
  • Fotografieren ist erlaubt
       

Preis inkl. MwSt: 380,- EUR 
<< Zurück